Unsere Eigenschaften müssen wir kultivieren, nicht unsere Eigenheiten. Johann Wolfgang von Goethe


Teamtraining – Integration und Motivation

Steigern Sie Motivation, Integration und Leistungsfähigkeit Ihres Teams

Dauer
je nach Teamgröße 1-2 Tage
Ideale Teilnehmerzahl
8 Personen am Theorietag
Empfehlung
Wir empfehlen nach einem halben Jahr zwei „Fresh-Up Praxistage“.
Trainingsleiter
Gerrit Busmann

Erfolg ist das Ergebnis der aktiven Zusammenarbeit von motivierten Teams

Zielgruppen

  • MitarbeiterInnen aller Hierachieebenen und aller Arbeitsbereiche inklusive der Vorgesetzten und Teamleiter
  • Alle MitarbeiterInnen einzelner Teams, die dauerhaft zusammenarbeiten
  • MitarbeiterInnen mehrerer Teams, die dauerhaft in Verbindung stehen

Ziele

  • Effektives und fühlbares Steigern der Qualität der Zusammenarbeit im Team
  • Verständnis der eigenen Rolle in der Gruppe: Verhalten verstehen und gestalten
  • Akzeptanz der Notwendigkeit von Zusammenarbeit als Erfolgsstrategie
  • Verbesserung der Kommunikation nach innen und nach außen
  • Entwickeln gemeinsamer Ziele und Leitlinien
  • Aufbau einer gemeinsamen Arbeitssystematik und Struktur
  • Entstehung eines neuen Wir-Gefühls, Motivation zu gemeinsamen Zielen

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Grundlagen der Teamarbeit: Aufbau von Teams und Gruppen, Vor- und Nachteile der Gruppenarbeit, Formen der Kooperation, Motivationstheorie
  • Feedback als unverzichtbares Instrument der Kommunikation
  • Ist-Aufnahme: Wie nehmen sich die Teilnehmer in der Gruppe untereinander wahr?
  • Verbessern der Zusammenarbeit, neue Strategien für erfolgreiche Kommunikation im Team
  • Wie können Konflikte gelöst oder vermieden werden? Ursachen für das Entstehen von Konflikten, typische Konfliktverläufe

Aufbau Theorietag

  • Theoretische Einführung
  • Direkter Transfer in den eigenen Alltag durch praxisnahe Übungen und Rollenspiele
  • Auswerten der Übungen in Selbst- und Gruppenreflektion
  • Intensives Einüben von neuen Kommunikationsstrukturen innerhalb des Teams

Zur Erleichterung des Transfers erhalten die Teilnehmer umfangreiche Seminarunterlagen